Tischbewertung 2020      

Unsere Tischbewertung konnte auch in diesem Jahr unter Einhaltung der Corona-Regeln erfolgreich durchgeführt werden. Wir haben den Kreis der teilnehmenden Personen bewusst klein gehalten, um dem Virus keine Chance zu geben. Auf Einladungen anderer Züchter aus den benachbarten Vereinen unseres Kreisverbandes haben wir ebenso verzichtet wie auf die sonst übliche Feier im Anschluss an die Bewertung.

Mit den Ergebnissen sind wir wieder sehr zufrieden. Lucas Heidrich und Siegfried Hubert waren wie schon so oft punktgleich mit jeweils 386 Punkten. Die Entscheidung musste dann in der Position „Körperform, Typ und Bau“ fallen. Hier konnte sich Siegfried Hubert mit seinen Riesen durchsetzen und wurde Vereinsmeister. Lucas Heidrich wurde mit seinen Zwergwiddern weiß RA zweiter Vereinsmeister gefolgt von Isabelle Kolodzey mit ihren Zwergwiddern thüringerfarbig. Den besten Rammler hatte in diesem Jahr Siegfried Hubert und die beste Häsin zeigte Lucas Heidrich.

Wir bedanken uns bei Reinhard Pötz für die kritische, aber stets faire Bewertung unserer Tiere und freuen uns schon auf das nächste Jahr unter hoffentlich wieder besseren Bedingungen. Die folgenden Bilder geben einen kleinen Eindruck von unserer Tischbewertung 2020.